Punkt vor Strich Regel


Online Rechner mit Rechenweg

Mit dem Online Rechner von Simplexy kannst du viele Matheaufgaben berechnen und dabei den Rechenweg erhalten.



Punktrechnung vor Strichrechnung

Die Punkt vor Strichrechnung sagt einem, dass zuerst Multiplikation und Division und im Anschluss, Addition und Subtraktion durchgeführt werden dürfen. Diese Regel gibt einem somit die Reihenfolge vor in der man rechnen darf.





Hier mal ein Beispiel

  • \(2+3\cdot 4=2+12=14\) So ist es Richtig
  • \(2+3\cdot4\neq 5\cdot 4\neq 20\) So ist es Falsch


In dem Beispiel siehst du, dass zuerst die Rechnung \(3\cdot 4=12\) und erst danach \(2+12=14\) ausgeführt werden darf, in der umgekehrten Reihenfolge wäre das Ergebnis falsch.


Möchtest du deine Punkt vor Strich Aufgaben lösen oder eine Lösung überprüfen, so eignet sich der Punkt vor Strich Rechner von Simplexy.



Mit der Division ist es genauso

  • \(2+\frac{12}{6}=2+2=4\) So ist es Richtig
  • \(2+\frac{12}{6}\neq \frac{14}{6}\) So ist es Falsch

Regel

Solange keine Klammer vorhanden ist, werden erst Multiplikation und Division und danach Addition und Subtraktion ausgeführt.


Wie du siehst ist die Punkt vor Strich Regel eine einfache Regel. Da Übung den Meister macht gibt es noch ein paar Aufgaben. Dein Ergebnis kannst du mit dem Schritt für Schritt Rechner von Simplexy überprüfen.



Aufgaben:

  • \(5+2\cdot 3=\)
  • \(-3+3\cdot 2=\)
  • \(\frac{1}{2}\cdot 6 + 5=\)
  • \(\frac{1}{2}\cdot \frac{10}{5}-3+2\cdot 5=\)
  • \((5+2)\cdot 3=\)

Wie du gemerkt hast steht in der letzten Aufgabe eine Klammer. Falls du die Aufgabe nicht Lösen kannst, dann liegt es daran dass du die Klammerrechnung und deren Regeln noch nicht kennst. Das Rechnen mit Klammern bekommst du hier ganz leicht erklärt.